NFT Gratis bekommen? Ja durch Staken bei Liquid Collectibles

NFT Gratis bekommen? Geht das? Ja durch Staken bei Liquid Collectibles. Naja fast, mann muss dort seine Licos staken. Je nachdem welches NFT man möchte, muss man diese Währung dort auch staken.

 

NFT Gratis

 

NFT Gratis – Was ist Liquid Collectibles?

Liquide NFTs sind NFTs, die als fungible Token (wie BEP20-Token) gehandelt werden, so dass sie sofort auf dezentralen Börsen wie ApeSwap gehandelt werden können! Dies bringt mehrere wichtige Vorteile mit sich. Liquid Collectibles ermöglicht es Künstlern, einen Index von Token zu erstellen, der eine NFT-Sammlung darstellt. Die Nutzer können dann diese Token kaufen und gegen Bargeld einlösen, um ein NFT aus einem Tresor zu erwerben, der die NFT-Sammlung enthält. Darüber hinaus können sie die Index-Token mit BNB koppeln, um die NFT-Sammlung mit Liquidität zu versorgen. Mit den LPs aus dem Hinzufügen von NFT-Liquidität wirtschaften und schließlich die NFTs in der Sammlung gegen die Index-Token einlösen, die dann in BNB getauscht werden können. Zu Beginn werden alle Liquid-Sammlungen vom Liquid Collectible-Team kuratiert. Das bedeutet, dass nicht irgendeine beliebige NFT-Sammlung tokenisiert und auf der Website angezeigt werden kann. Das Liquid Collectibles-Team wird dir die besten der besten NFT-Sammlungen auf der Binance Smart Chain anbieten. Darüber hinaus können sich Künstler für die Einführung einer neuen NFT-Kollektion über das Liquid Collectibles NFT Launchpad bewerben! Die ersten NFT-Angebote sind da. 

 

Schauen wir uns dazu ein Beispiel an

1.Alice erstellt eine NFT Kollektion mit Affen.

2.Sie möchte sicherstellen, dass es für diese NFTs immer einen Markt für ihre Sammler gibt. Außerdem möchte sie, dass die Sammler diese NFTs immer zum Mindestpreis einlösen können.

3.Alice beschließt, eine liquid collection ihrer NFTs herauszubringen!

4.Zunächst stellt Alice 1000 NFTs in limitierter Auflage her.

5.Zweitens besichert sie alle 1000 dieser NFTs mit einem Index-Token auf Liquid Collectibles im Verhältnis von 1 NFT zu 100 NFTi°-Token. Beachte, dass NFTi°-Token nur für diese spezielle Sammlung fungibel sind.

6.Die 1000 NFTs werden in einem Tresor deponiert, der im Wesentlichen den „Index“ darstellt.

7.Drittens kann Alice diese NFTi°-Token jetzt zu einem fairen Startpreis anbieten. Die Nutzer können die NFTi°-Token kaufen, um dann 100 einzulösen und zufällig eine NFT aus dem Vault zu erhalten. Oder sie können eine kleine Gebühr von 5 % zahlen (105 NFTi° statt 100), um gezielt die gewünschte NFT aus dem Tresor auszuwählen.

8.Darüber hinaus können Nutzer, die NFTi° besitzen, Liquidität für die NFT-Sammlung bereitstellen, indem sie diese Indizes mit BNB koppeln und LP-Token erstellen.

9.Von dort aus können sie ihre LPs nehmen und den nativen Liquid Collectibles Token, $LICO, farmen, um Rendite für die Bereitstellung von Liquidität für die NFT-Sammlung zu verdienen.

10.Dadurch wird nun eine Erfahrung geschaffen, bei der die NFTs auf Marktplätzen Dritter gehandelt und verkauft werden können (was typischerweise die selteneren NFTs wären), aber immer für 100 NFTi°-Token eingelöst und für BNB liquidiert werden können. Wodurch ein theoretischer Mindestpreis eingeführt wird, der immer für die gesamte NFT-Sammlung verfügbar ist.

 

Bitte beachte: Der Preis für die zufällige Abholung einer NFT aus dem Tresor beträgt 100 NFTi° (bevor die Metadaten aufgedeckt werden). Wenn du NFT speziell auswählen möchtest, kostet dies 105 NFTi°.

 

LICO und LIMO Token

Lasst uns in die Token eintauchen, die Teil des Liquid Collectibles-Ökosystems sein werden und die schon am 28. Oktober um 20:00 UTC angeboten werden! Die Liquid Monsters-Kollektion wurde offiziell am 30. Oktober gestartet. Aber die Metadaten wurden 72 Stunden später, am 2. November, veröffentlicht.

 

Die $LICO token

LICO dient sowohl als Governance-Token als auch als Anreiz für Nutzer, Liquidität für NFT-Indizes bereitzustellen, die vom Liquid Collectibles-Team kuratiert und gestartet wurden. Darüber hinaus kannst du ihn einsetzen, um Belohnungen zu verdienen.

 

Der $LIMO token

Die erste liquide Sammlung von NFTs wird Liquid Monsters sein. LIMO ist der NFTi°-Index-Token, der mit der Liquid Monsters NFT-Sammlung korreliert und zur gleichen Zeit wie der $LICO eingeführt wird. Du brauchst $LIMO Token, um Liquid Monsters NFTs zu sammeln und auch um Liquidität und Rendite zu bieten. Mittlerweile gibt es auch neue NFT die man so bekommen kann:

 

-Non Fungible Apes

-The Bull Society

-Neural Pepe

-CyberBearz Army

-Non-Fungible Bananas

-WolfAngers

-ExtensionPunks

liquidcollectibles collections 1 liquidcollectibles collections 2

 

Es kommen immer mehr dazu. Das ist ein klarer Vorteil für diesen Dienst.

 

Ist das alles was diese Seite zu bieten hat?

Ganz und gar nicht! Du kannst auf der Liquid Collectibles-Plattform noch viel mehr tun. Zum Beispiel sich in andere NFT einkaufen. Mit den Yield Farming-Möglichkeiten des $LICO-Tokens interagieren und als $LICO-Inhaber Zugang zu neuen NFT-Drops erhalten. Es wird mittlerweile daran gearbeitet, das die Plattform Multichain wird.

Webseite von Liquid Collectibles: liquidcollectibles.io

 

 

Das könnte dich auch interessieren:

League of Ancients – Erstes Moba auf der Blockchain

Thetan Arena – MOBA Blockchain Spiel

Plant vs Undead: Ein schönes Tower Defense Spiel

CryptoBlades – NFT Rollenspiel

CryptoKitties – Mit Kryptokatzen züchten Geld verdienen

DragonMaster – ein neues Echtzeit Strategie MOBA

The Parallel – Ein neuer Virtual World Builder ist bald verfügbar

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{ 0 comments… add one }