Splinterlands Partnerschaft mit Waka Flocke Flame

Splinterlands Partnerschaft mit Waka Flocke Flame

 

Splinterlands Partnerschaft mit Waka – Ein weiteres Beispiel für die Zusammenarbeit von Prominenten mit Blockchain-Projekten: Splinterlands kündigte eine neue Partnerschaft mit Waka Flocka Flame, einem Rapper und Prominenten, und einer Gruppe namens LOAK an, um eine neue legendäre Beschwörerkarte ins Spiel zu bringen. Diese Karte wird in zwei Verkäufen verkauft werden und hat einige interessante Metaverse-Fähigkeiten!

 

Splinterlands Partnerschaft mit Waka Flocke Flame

Im Gegensatz zu anderen Splinterlands-Karten wird diese Karte nicht aus den Packs fallen. Sie wird nur in zwei Verkäufen erhältlich sein, einer auf der Splinterlands-Website, der andere im Atomic Hub auf WAX. Es wird nur 1000 Stück geben, 960 normale Folien und 40 Goldfolien. Und jede Karte wird Stufe 4 sein, das Maximum für eine legendäre Karte! Der Verkauf auf der Splinterlands-Website beginnt am 24. Februar um 17:00 UTC mit 500 Karten. Die Karten kosten 5000 SPS-Tokens und 500 Gutscheine aus dem Splinterlands-Gutscheinsystem. Bei den derzeitigen Preisen würde der Gegenwert in USD etwa 2000 Euro betragen. Sobald der erste Verkauf abgeschlossen ist, werden die restlichen 500 Karten auf Atomic Hub veröffentlicht. Details über den Zeitpunkt und den Preis des zweiten Verkaufs werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Auch wenn die Karten nicht billig sind, ist dies ein sehr starker Beschwörer. Waka Spiritblade ist kein Gegner, dem du begegnen willst! Da jede Kreatur in seinem Team die Fähigkeit „Gift“ erhält, musst du am Ende jeder Runde mit einer Menge zusätzlicher Lebenspunkte rechnen. Besonders, wenn du Kreaturen mit Snipe, Sneak oder Blast hast! Es gibt so viele großartige Kombos mit diesem Beschwörer. Es gibt einfach nicht genug Cleansing, um ihn vollständig zu kontern, obwohl bestimmte Regelwerke und Kombos mit Manabeschränkung besser funktionieren könnten. Und da die Geistbalde der Erweckung nur 3 Mana kostet, erwarte ich, dass diese Karte die Schlachtfelder zu einem großen Teil beherrschen wird!

 

Splinterlands_waka

 

Spiritblade als Wearable

In einem sehr interessanten Cross-Chain-Utility, wenn sie auf die WAX-Blockchain übertragen wird, wird die Splinterlands-Karte zu einer tragbaren AR-Kopfbedeckung! Sie wird mit einem QR-Code geliefert, der es dir ermöglicht, die Kopfbedeckung als AR-Filter in Snapchat zu tragen. Es gibt sie auch in zwei Versionen. Silber für Standard, Gold für Goldfolie. Vermutlich wird es noch mehr Möglichkeiten geben, das Headpiece in virtuellen Welten zur Schau zu stellen.

Der AR-Teil dieses NFT wurde von einer Gruppe namens LOAK entwickelt. LOAK stellt AR-Sammelstücke her, die auch als exklusive Eintrittskarte oder Spielfigur fungieren können. In diesem Fall handelt es sich um einen mächtigen Beschwörer für das Spiel Splinterlands. Die Waka Spiritblade NFT kann frei zwischen WAX und Splinterlands hin- und hergeschoben werden, je nachdem, ob du deine Feinde vernichten oder deinen AR-Freunden dein Geist-Totem zeigen möchtest!

 

 

Was ist Splinterlands?

Splinterlands ist ein spielerisches Sammelkartenspiel, das auf der Steem-Blockchain als Steemmonsters begann. Im Laufe der Zeit änderte das Projekt jedoch seinen Namen und wechselte zur Verwendung der Hive-Blockchain. Das Spiel wird in einem Browser gespielt. Dank der Cross-Chain-Funktionalität können Karten und Token auch auf der Ethereum-Blockchain und auf Wax gehandelt werden. Splinterlands verfügt nun auch über einen Governance-Token, SPS genannt.

Splinterlands ist eine Kreuzung aus einem Deck-Building-Spiel und einem Auto-Battler. Die Spieler verwenden ihre Karten, um eine Kampfaufstellung zu erstellen, die auf den Regeln des Spiels basiert. Sobald beide Seiten ihre Teams aufgestellt haben, kämpfen die Karten gegeneinander, bis nur noch ein Team übrig ist. Die Spieler erhalten Dunkle-Energie-Kristalle, wenn sie Kämpfe gewinnen, und können außerdem zusätzliche Karten und andere Belohnungen durch tägliche Quests und einen wiederkehrenden, zweiwöchigen Ranglisten-Wettbewerb verdienen.

Die Spieler kombinieren Karten, um sie für bessere Werte und zusätzliche Fähigkeiten aufzuwerten. Karten gibt es sowohl in normalen Versionen als auch in selteneren Versionen mit Goldfolie. Splinterlands verfügt über einen eigenen Markt im Spiel, auf dem man Karten kaufen, verkaufen und sogar leasen kann!

 

Das könnte dich auch interessieren:

League of Ancients – Erstes Moba auf der Blockchain

Thetan Arena – MOBA Blockchain Spiel

Plant vs Undead: Ein schönes Tower Defense Spiel

CryptoBlades – NFT Rollenspiel

CryptoKitties – Mit Kryptokatzen züchten Geld verdienen

DragonMaster – ein neues Echtzeit Strategie MOBA

The Parallel – Ein neuer Virtual World Builder ist bald verfügbar

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{ 0 comments… add one }