Splinterlands Ranglisten-Belohnungen im nächstem Update

Splinterlands Ranglisten-Belohnungen

Splinterlands Ranglisten-Belohnungen – Mit einer starken „Play-to-Earn“-Wirtschaft und einem robusten Verleihsystem hat Splinterlands festgestellt, dass Bots und die Möglichkeit, fast kostenlos zu spielen (mit nur einem einmaligen Zauberbuchkauf), Probleme mit der Spielwirtschaft verursachen. Um dies zu bekämpfen, hat das Splinterlands-Team Details zu seinem neuen Ranglisten-Belohnungssystem bekannt gegeben, das voraussichtlich Ende Mai in Betrieb gehen wird.

 

Splinterlands Ranglisten-Belohnungen – So wird es aussehen

Viele Play-to-Earn-Volkswirtschaften haben aufgrund des starken Zustroms von Spielern Probleme mit der zügellosen Entwertung ihrer Vermögenswerte bekommen. Ob durch echte Menschen oder Bots, dies hat einige Spielwirtschaften vollständig zerstört. In Splinterlands ist ein Teil des Problems auf die kostenlosen Einsteigerkarten zurückzuführen, die jeder zum Spielen verwenden kann. Spieler, die in der Lage sind, Einkommen zu erzielen, ohne in das System zu investieren (entweder durch ihre eigenen Mittel oder durch ein Miet-/Stipendienprogramm), führen zu einer zunehmenden Inflation, die die Belohnungen für alle Spieler entwertet. Anstatt die Startkarten ganz abzuschaffen, hat das Splinterlands-Team beschlossen, die Belohnungen für Siege mit ihnen zu reduzieren.

Zunächst einmal ist es wichtig, das Konzept der Belohnungsanteile zu verstehen, da dies nun für alle Belohnungen in Splinterlands gilt. Im Grunde sind Belohnungsanteile Punkte, die ihr für gewonnene Kämpfe erhaltet. Die Belohnungsanteile werden nach der folgenden Formel berechnet:

 

Splinterlands_rank

 

Du kannst sehen, dass die Wertung hier eine große Rolle spielt (wichtiger Hinweis: Die Wertung ist auf das Maximum für deine Liga begrenzt). ECR ist deine Energiewertung und Boni sind Dinge wie die Verwendung von Alpha-Karten oder Goldfolienkarten. Belohnungsanteile bestimmen, wie viel DEC du verdienst, wenn du Spiele gewinnst. Und mit diesem neuen, bevorstehenden Update werden sie sich auch darauf auswirken, wie viele Truhen du mit saisonalen und täglichen Belohnungen verdienst.

Was die Starterkarten betrifft, so wird die DEC-Belohnung für jede Starterkarte, die das Siegerteam in einem Kampf einsetzt, um den Prozentsatz der eingesetzten Starterkarten reduziert. Das heißt, wenn der Gewinner alle Starterkarten (100%) verwendet, erhält er keine DEC-Belohnungen. Die Spieler müssen Nicht-Starterkarten besitzen, mieten oder leihen, um DEC aus Siegen zu erhalten.

 

Splinterlands Ranglisten-Belohnungen – Saisonale Belohnungen

Splinterlands_season_belohnung

Für saisonale Belohnungen wird ein neues System für saisonale Belohnungspunkte verwendet. Belohnungsanteile aus jedem Sieg werden zu euren saisonalen Belohnungspunkten hinzugefügt. Je mehr saisonale Belohnungspunkte, desto mehr Truhengibt es. Jeder kann während einer Saison bis zu 150 Truhen verdienen. Allerdings hat jede Liga ihre eigene Belohnungstruhe mit unterschiedlichen Belohnungsstufen. Und neu ist, dass die Belohnungsstufen auf dem maximalen Rang basieren, der in der vorangegangenen Saison erreicht wurde! Um zu verhindern, dass die Rangordnung missbraucht wird, um leichtere Siege zu erringen, steigt die Anzahl der Belohnungspunkte, die für den Erwerb von Truhen benötigt werden, mit der Liga. Wenn also jemand in der letzten Saison den Diamant-Rang erreicht hat und versucht, in der Silber-Liga Siege zu erringen, wird er viel länger brauchen, um Truhen zu verdienen, als wenn er in einer höheren Liga spielt.

Daher ist es aus Sicht der Belohnungen fast immer besser, wenn die höchste Liga, die man in der vorherigen Saison erreicht hat, eine ist, in der man vernünftigerweise spielen und in der folgenden Saison eine vernünftige Gewinnrate erzielen kann.

Splinterland Team

 

Splinterlands Ranglisten-Belohnungen – Täglicher Schwerpunkt

Auch die täglichen Quests werden sich deutlich verändern. Sie werden in Täglicher Fokus umbenannt, dauern 24 Stunden und ermöglichen es den Spielern, bis zu 30 Truhen pro Tag zu verdienen. Wie bei den aktuellen Quests wird auch beim täglichen Fokus ein bestimmter Splitter im Mittelpunkt stehen. Jeder Sieg mit diesem Splitter trägt zu Fokuspunkten bei. Sammelt Fokuspunkte, um Truhen zu verdienen. Die Punkte basieren auf Belohnungsanteilen.

Questtränke werden aus dem Spiel entfernt. Jeder, der noch Questtränke in seinem Inventar hat, erhält die entsprechende Menge an DEC zurück.

 

Beutetruhen und neue Belohnungskarten

Wie bereits erwähnt, hat jeder Spieler die gleiche Chance, die gleiche maximale Anzahl an Beutetruhen zu erhalten. Jede Truhe enthält nur einen Gegenstand, aber der Inhalt hängt von der jeweiligen Liga ab. Eine Bronze-Truhe enthält zum Beispiel nur mit 0,2 % Wahrscheinlichkeit eine legendäre Karte. Eine Champion-Truhe hingegen hat eine 3,2%ige Chance, eine legendäre Karte zu enthalten!Splinterlands_reflectionshield

Zusammen mit diesem neuen Belohnungssystem gibt es 12 neue Belohnungskarten. Und obwohl wir noch nicht viele Informationen über die Karten selbst haben, wissen wir, dass sie eine neue Fähigkeit, den Reflexionsschild, enthalten werden. Reflexionsschild macht eine Karte immun gegen jeglichen Sekundärschaden, einschließlich Magie-Reflex, Dornen, Feuerrückgabe und Explosion. Offenbar werden die neuen Belohnungskarten auch drei neue legendäre Karten enthalten.

Obwohl die Veröffentlichung des Codes für den 22. Mai geplant ist, werden die Änderungen an Quests, Saison-Belohnungen usw. erst mit dem Beginn der nächsten Saison am 31. Mai in Kraft treten. Mehr Informationen dazu findet ihr auf der Splinterlands Seite.

 

Das könnte dich auch interessieren:

League of Ancients – Erstes Moba auf der Blockchain

Thetan Arena – MOBA Blockchain Spiel

Plant vs Undead: Ein schönes Tower Defense Spiel

CryptoBlades – NFT Rollenspiel

CryptoKitties – Mit Kryptokatzen züchten Geld verdienen

DragonMaster – ein neues Echtzeit Strategie MOBA

The Parallel – Ein neuer Virtual World Builder ist bald verfügbar

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{ 0 comments… add one }